Christian Schellenberger

*1980

Berlin

2012

Diplom bei Prof. Peter Piller und Prof. Katrin von Maltzahn / Diploma with Prof. Peter Piller and Prof. Katrin von Maltzahn

2009

Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig in der Fachklasse von Prof. Peter Piller / Studies in the Academy of Visual Arts Leipzig in the class of Prof. Peter Piller

2007

Studium an der Ecole Supérieure des Beaux-Arts de Marseille / Studies in the Ecole Supérieure des Beaux-Arts de Marseille

2005

Studium an der Kunsthochschule Berlin Weißensee / Studies in the Kunsthochschule Berlin Weißensee

Ausstellungen / Exhibitions

2018

SCHLENKER, Galerie b2, Leipzig

2017

COLAR, Gruppenausstellung Galerie b2, Leipzig

Capriccio, Austellung zum Kunstpreis des Haus am Kleistpark 2017, Berlin

THE NEXT CONVERSATION, Abtart, Stuttgart

Maybe I knew the story before, but not that I recall., Billytown, Rotterdam

2016

DRAMA, Rike Horb, Galerie b2, Leipzig

VOR IHNEN, DAS MEER – RESP. DER ASPHALT, DIE SCHÄDEN..., Kunstfonds der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, Dresden

Descriptions of it are incomplete, Galerie b2, Leipzig

WEGZEICHEN 16, Heinrich-Hartmann-Haus, Oelnsnitz/Erzgeb.

2015

TO ACTUALLY QIMAIKE IN THESE! Galerie b2, Leipzig

WIN \ WIN, HALLE 14, Leipzig

To be b2, Galerie b2, Leipzig

2014

Artist fair, Galerie im Turm, Berlin

Because the data says it, (mit A. Guenther), Hong Kong Derrick Barge, Duisburg

Blue Monday, Senatsreservespeicher, Berlin

Lieber Künstler, zeichne mir!, Semjon Contemporary, Berlin

2013

ACHT MAL ZEICHNUNG, Kunstverein Leipzig

WHAT I DO, Galerie b2, Leipzig

PRINTS MADE IN LEIPZIG, Hungarian University of Fine Arts, Budapest

2012

Ende, danke. Open end, Arthur Boskamp – Stiftung M.1 Hohenlockstedt

Oktober in Hamburg, Tapetenwerk, Leipzig

2011

Pentimenti, Kleine Humboldt Galerie, Berlin

Januar in Leipzig, Schute am Veringkanal, Hamburg

Abrasion (mit H. Tomiyasu), Kuhturm, Leipzig

Arme Seelen, HGB, Leipzig

2009

junger Westen 2009 – Zeichnung, Grafik, Fotografie, Arbeiten auf Papier, Kunsthalle Recklinghausen

Fotofolgen, Hfbk, Hamburg

2008

Performing Crime / Archiv des Verbrechens (mit S. Reuter u. F. Bechtle) altes Finanzamt, Bremen

Ha Ha, (mit K. Kemter u. M. Stocklosa) Urban Art Info, Berlin

Vent, Galerie rue Montgrand, Marseille

2007

Lokal, Dezentral, Berlin

2005

City Of Names, Kunstraum Kreuzberg, Berlin

Stipendien / Stipends

2015

Daad Stipendium (Volksrepublik China)

2014

Chinastipendium der Kulturstiftung Sachsen

2009

Gewinner des Kunstpreises «junger westen 09», ausgeschrieben für Zeichnung, Grafik, Fotografie, Kunsthalle Recklinghausen

2007

Stipendium des Deutsch-Französischen Jugendwerks

Publikationen / Publications

2017

Christian Schellenberger: 89 Zugzeichnungen (Berlin – Beijing), Lubok Verlag, 2017

2012

Oktober und Januar 2012, Ausstellungskatalog, Hrsg. von Peter Piller und Jeanne Faust 2012

2009

junger westen 2009, Ausstellungskatalog, Hrsg. von Ferdinand Ullrich und Hans Jürgen Schwalm, Kunsthalle Recklinghausen 2009

2007

Das Gedächtnis der Stadt schreiben / Writing The Memory Of The City, Hrsg. von Markus Mai, Thomas Wiczak, Dokument Förlag, Årsta 2007

lokal, dezentral – Ausstellungskatalog, Hrsg. von Berndt Wilde, Silvia Lorenz, Miriam Pitrusky, Deutscher Kunstverlag, Berlin 2007