Caroline Hake

*1968

Wiesbaden, lebt un arbeitet / lives and works in Braunschweig

2000 – 2002

Postgrad. Fine Art Photography, mit/with Prof. Joachim Brohm Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig

1995 – 2000

Studies Fine Art Photography, mit/with Prof. Joachim Brohm Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig

Einzelausstellungen / Solo Exhibitions

2011

Abstracts, Galerie b2, Leipzig

2009

Delight, Galerie b2, Leipzig

2008

Hake & Flake, mit Kerstin Flake, Galerie b2, Leipzig

2007

Soll und Haben, Kunsthalle Erfurt

2006

Neuroplan, Nassauischer Kunstverein, Wiesbaden

Neuroplan, Galerie b2, Leipzig

Nightstop, Galerie Kleindienst, Leipzig

2003

Mögliche Welten, Fotoforum Innsbruck, CH

Chief, büro spors, Berlin

 

Gruppenausstellungen / Group Exhibitions

2011

Auslöser, Kunsthalle der Sparkasse, Leipzig

2010

Noir Complex, Brandenburgischer Kunstverein Potsdam

Leinen Los! 85. Herbstausstellung niedersächsischer Künstler, Kunstverein Hannover

Noir Complex, Magazin 4, Bregenz, AU

2008

This Land is your land, Museum of Contemporary Photography, Chicago, USA

2006

I agree, irgendwie, Galerie b2_ Leipzig

2005

Trial of power, Kunstraum Kreuzberg, Bethanien, Berlin

Schwarzmarkt, Galerie b2, Leipzig

La Bauhaus si muove, Modena, Italy

2002

5X5, Junge Kunst aus Sachsen, Chemnitz

2001

Galerie Kleindienst, Leipzig

20.00 , 22.30, Galerie AnBau35, Bonn

2000

Natural_mente, Naturkundemuseum, Leipzig

Screenings 03, Präsentation im Alten Zollamt by Museum für Moderne Kunst, Frankfurt am Main

Korridor, Galerie für Zeitgenössische Kunst, Leipzig

1999

AENNE- BIERMANN-PREIS, Museum für Angewandte Kunst, Gera

1998

Focus 98, Ausstellung und Symposium für Fotografie und Medienkunst, Dortmund

1997

1997... AUSSTELLUNG, FORUM, LABOR, Köln

Decollage, Bilder im öffentlichen Raum, Galerie Projekraum, Berlin

1996

Un.Frieden.Sabotage von Wirklichkeiten, Kunsthalle & Kunstverein Hamburg

Sammlungen / Collections

 

Sammlung Museum Wiesbaden, Cabinet des Estampes, Geneva, CH

Sammlung Kultusministerium Thüringen,

Grafische Sammlung Museum der Bildenden Künste Leipzig

Privatsammlungen/ Private Collections Chicago, Leipzig

Preise / Awards

2006

Stipendium für zeitgenössische Kunst in Thüringen

2001/2

DAAD Stipendium, Los Angeles, USA

2001

Landesstipendium des Freistaates Sachsen

2000

Kurzfilmpreis der Kunsthochschule für Medien Köln und des WDR

Kataloge / Catalogues

2011

Auslöser, Hg. Kunsthaslle der Sparkasse Leipzig

2007

Soll und Haben, Hrsg. Nassauischer Kunstverein Wiesbaden, Kunsthalle Erfurt, Revolver Verlag

2005

Tral of power, Hrsg. Maik Schlüter, Revolver

2003

Mögliche Welten, Caroline Hake, Hrsg. Ronka Oberhammer, Fotoforum Innsbruck